Glossar

Passive Mandate

Vermögensverwaltungsmandate, die eine passive Anlagestrategie verfolgen

Performance

Wertentwicklung eines Portefeuilles beziehungsweise Kursverlauf einer Aktie oder Obligation 

Private Equity

Private Equity – auch ausserbörsliches Eigenkapital oder privates Beteiligungskapital genannt – bezeichnet eine Kapitalbeteiligung an einem nicht börsenkotierten Unternehmen. Investoren und Investorinnen können sowohl qualifizierte private Anleger*innen als auch institutionelle Anleger*innen wie Pensionskassen sein.

Projektionszinssatz

Mit dem Projektionszinssatz werden die im Beitragsprimat vorhandenen Sparguthaben mit den künftigen Sparbeiträgen und Zinsgutschriften auf das Rücktrittsalter hochgerechnet.